Zu Ehrenvorständen wurden ernannt:

Andreas Kolb +

Heinrich Eckstein +

Werner Schenar

Zu Ehrenmitgliedern wurden ernannt:

Hermann Birkelbach +

Hans Bleicher +

Konrad Engelhard +

Georg Federlein +

Georg Frank +

Richard Hartmann +

Fritz Kellermann +

Konrad Liebel +

Max Pölloth +

Christian Rupprecht +

Georg Schrammel +

Hans Schwarz +

Franz Schenar +

Fritz Schmidt +

Michael Pölloth +

Konrad Brunner +

Hans Kühnlein +

Alfred Krämer +

Heinrich Waiz +

Hans Eckstein +

Stefan Waiz +

Hans Frank +

Leonhard Odörfer +

Georg Pöllot +

Werner Egerer +

Sigurd Gertlof +

Felix Hufnagl +

Hans Hirschmann

Alfred Haas

Bernhard Gerner

Kurt Kühnlein

Manfred Kolb

Karl-Heinz Abraham

Werner Eckstein +

Herbert Hupfer +

Hans Teifel

Hans Vestner +

Erich Jäger +

Fritz Merkel

Werner Schenar